OCT des hinteren Augenabschnitts, 17.6.2011, AKH Wien