Topcon Compu vision CV-5000, CV-5000 Lite

Automatischer Phoropter

Besondere Features:

  • Kompakte Bauweise
  • Schneller Glaswechsel
  • Integrierte Beleuchtung der Nahleseprobe
  • Komfortable Bedienung
  • Großes (10.4″) und färbiges LCD Touch-Panel oder – wahlweise –
    der ökonomische Controller KB-10 mit 5,6″ S/W LCD-Screen
  • Integrierte Hilfe-Funktion
  • Navigation mittels Drehrad

Technische Daten:

Messbereich sphärisch: -27 – +27 D in 0.25 / 3 D Schritten
Messbereich zylindrisch: -8 bis +8 D in 0.25 % 0.5 D Schritten
Messbereich achslage: 0 bis 180 Grad in 1 / 5 Grad Schritten
Prisma: 0 bis 20 D (in 0.1 / 0.5 / 1.0 D) – Modell CV-5000 Lite hat keine Prismen
Kreuzzylinder: 0.25 D und 0.5 D
Topcon-Kreuzzylinder: 0.25 D
PD: 48 – 80 mm
HH-Scheitelabstand: 2.00 / 13.75 / 16.00 / 18.00 / 20.00 mm
Blickfeld: 35 Grad
Ansteuerung über: KB-50 Controller, KB-10 Controller, PC
EDV-Schnittsteller: RS-232C

Information zum Hersteller und zum Vertrieb in D / A / CH finden Sie hier.